Inhaltsverzeichnis ab 1994

Themenübersicht vom Fleischrinder Journal

Hier finden Sie eine Übersicht aller veröffentlichten Artikel aus dem Fleischrinder Journal seit 1994. Klicken Sie einfach auf das gewünscht Themengebiet damit alle passenden Beiträge angezeigt werden.

- Absatz/Vermarktung/Fleischqualität
- Argentinien
- Australien
- Dänemark
- Fotoseiten
- Frankreich
- Fruchtbarkeit
- Für den Einsteiger
- Fütterung/Haltung
- Gebrauchskreuzung
- Indonesien
- Irland
- Indien
- Italien
- Kanada
- Landschaftspflege
- Litauen
- Luxemburg
- Namibia
- Neue EU-Partner
- Niederlande
- Österreich
- Paraguay
- Personen
- Polen
- Rasseportraits
- Reportagen
- Schottland /Großbritannien
- Schweden
- Schweiz
- Slowenien
- Spanien
- Standortfragen
- Tiergesundheit
- Tschechien
- Ungarn
- USA
- Verschiedenes
- Zuchtfragen/Leistungsprüfung


Für den Einsteiger
Artikel Ausgabe
Infos für Einsteiger: 1/96
Information für Einsteiger: Leistungsprüfung 3/96
EuroTier 4/96
Abstammungsnachweise 2/97
Stallbuchführung 3/97
Was ein PC-Programm alles kann 3/97
Fleischrinderzucht in Deutschland 4/97
Mutterkuh und Umwelt 1/98
Mutterkuh-Management 3/98
So mache ich Rinder führig 1/99
Mutterkuhherden werden farbiger 2/99
Impressionen: HC/Zwergzebus 3/99
MK-Betriebe brauchen Prämienrechte 4/01
Mutterkuhhaltung scharf kalkuliert 1/02
Betriebswirtschaftliche Aspekte (Österreich) 2/02
Wasser für Saugkälber 2/03
Kontaktpflege zahlt sich aus 3/04
Kalbetermine 3/04
Abkalbezeiten 4/04
Direktvermarktung 3/05
Jungzüchter: Führtraining 1/06
Schauvorbereitung 3/06
Jungzüchter: So werden Schautiere beurteilt 3/06
Einflussfaktoren auf Wirtschaftlichkeit 4/06
Jungzüchter: Waschen 1/07
Freilandhaltung 2/07
Verbesserung Mensch-Tier-Beziehung 2/07
Jungzüchter: Klauenpflege 2/07
Instrumente zur ökonomischen Selektion 3/07
Jungzüchter: In den Schau-Ring 3/07
Jungzüchter: Tierbeurteilung 4/07
Fleischrinder in Deutschland 4/07
Low-Stress-Stockmanship 1/08
Uckermärker 2/08
Jungzüchter-Trainingslager 2/08
Wagyu-Genetik 3/08
Charolais-Jungzüchtertreffen 4/08
Mutterkuhhaltung in Deutschland I 1/09
Vollkostenrechnung 2/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland II 2/09
Vollkostenrechnung 3/09
Jungzüchterwettbewerb 3/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland III 3/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland IV 4/09
Jungzüchter-Wettbewerb 4/09
Homöopathie beim Rind 2/10
Zucht auf Hornlosigkeit 2/10
Arbeitskreis bringt Vorteile 3/10
2. Bundesjungzüchterwettbewerb 4/10
Körperbeurteilung 4/10
Struktur der Rinderhaltung 1/11
Aufzuchtfütterung 1/11
Ganzjährige Freilandhaltung 2/11
Entlaufenen Rindern begegnen 2/11
Bonitierung 3/11
Kolostralmilch 4/11
Geburtshilfe 4/11




Absatz/Vermarktung/Fleischqualität
Artikel Ausgabe
Bundeseinheitlicher Körindex 2/94
Vermarktung von Qualitätsfleich 1/95
Babybeef 3/95
Fleisch-Schätzformel 4/95
Mastleistung (Galloway) 1/96
Vermarktungsorganisation 2/96
Weidequalitätsfleisch 3/96
Intramuskulärer Fettgehalt beeinflußt Fleischqualität 2/97
Qualitätsfleischprogramm 4/97
Reifezeit verbessert Zartheit 1/98
Bestes Landfleisch/Sachsen-Anhalt 2/98
Qualität vom Niederrhein/Thönes 2/98
Galloway-Fleisch 2/98
Ökozentrum Vachdorf 3/98
Absetzer für die Bullenmast 1/99
Milchmastkälber 1/99
Bergweide Sauerland 3/99
Rassemarketing 3/99
Regeln ökologischer Tierproduktion 4/99
Qualitätsfleisch 2/00
Markterlöse sichern 3/00
Hochwertige Absetzer stets gesucht 3/00
Absetzer im Angebot 4/00
Weidemastkälber 1/01
Weidehaltung - Fleischqualität 1/01
Ökolandbau 2/01
Rindfleisch-Etikettierung 4/01
Q + S Prüfsiegel 1/02
Fleischqualität bei Mastrindern 3/02
Topqualitäten (Angus) 3/02
Schlachtkühe 3/02
Qualitätssicherung 1/03
Absetzer-Vermarktung 1/03
HC-Fleisch 1/03
Fleischmarmorierung 2/03
Schlachtkörperwerte im Vergleich 3/03
Fleischbeschaffenheit 1/04
Angus im Vergleich 2/04
Gras - wertvoller Futterstoff 2/04
Fleischzartheit 4/04
Zukunft der Bullenmast 1/05
Weidejungbullen 2/05
Direktvermarktung 3/05
Spezialitäten haben Zukunft 4/06
Mastfähigkeit von Fleckvieh 2/07
Genmarker-gestützte Selektion 3/07
Rindfleisch bleibt gefragt 3/07
Einfluss der Aufzuchtintensität 2/09
Färsenchampionat 2/09
Färsenmast 4/09
Schlachtkörperwert Altbullen 4/09
Ultraschall-Ergebnisse 1/10
Masteignung bestimmt den Preis 2/10
Schlachtviehmarkt 3/10
Fresseraufzucht 4/10
Absetzalter 3/11
Fleischqualität aus heimischer Erzeugung 2/12
„Slow Food“-Messe in Stuttgart 2/12
Hinterwäldersteak gewinnt Wettbewerb in Neuseeland 4/12
Slow Food, die Arche für Geschmack 2/13
Genusswert und Fleischreifung 3/13
Fleisch – ein Stück Lebenskraft 4/13
Europäischer Rindfleischmarkt – Quo vadis? 1/14
ProSafeBeef – Sicherheit und Qualität bei Rindfleisch 2/14
Qualitätsfleisch vom Wagyu 2/14
Analyse der deutschen Bullenmast 3/14
Rindfleischkonsum in Deutschland – Wohin geht der Weg ? 4/15
Rindfleisch – das ist Qualität! 4/15
Hervorragende Absetzer bei Hinterwäldern 4/15




Fruchtbarkeit
Artikel Ausgabe
Fruchtbarkeitsleistung in Mutterkuhbetrieben 2/94
Jungrinderaufzucht/Fruchtbarkeit 3/94
Herdenfruchtbarkeit 4/95
Biotechnik in Mutterkuh-Herden 1/00
Herdengesundheit 4/02
PAG-Bluttest 3/05
Fruchtbarkeit auf extensiven Standorten 2/06
Wert eines Spitzenbullen 3/06
KB bringt Vorteile 1/07
Embryotransfer 1/07
Fruchtbarkeit verbessern 3/09
Doppellendergen 1/10
Inzucht - ein Problem 1/10
Kreuzungszucht 4/10




Fütterung/Haltung
Artikel Ausgabe
Winterfütterung 4/94
Weniger Kälberverluste 4/94
Wasserbedarf 1/96
Remontierung 2/96
Klauenpflege 2/96
Fütterung 4/96
Wirtschaftlichkeit der Mutterkuhhaltung I 4/96
Nachkommen-Prüfung 4/96
Wirtschaftlichkeit der Mutterkuhhaltung II 1/97
Futterversorgung bei extensiver Haltung 1/97
Ganzjährige Weidehaltung ist tiergerecht 2/97
Ochsenmast ohne Stall (Fleischbeschaffenheit bei ganzjähriger Freilandhaltung) 2/97
Bullen- und Ochsenmast (Fettgehalt beeinflußt Fleischqualität) 3/97
Jederzeit Tränkwasser 4/97
Silage-Probe 1/98
Bullenmast unter freiem Himmel 2/98
Unbekannter Futterwert 2/98
MK-Management beeinflußt Ökonomik 3/98
Niedermoorstandorte 3/98
Ochsen bringen Spitzenqualität 4/98
Qualitätsfleisch von der Weide 4/98
Extensive Grünlandnutzung 1/99
Ganzrährige Freilandhaltung 2/99
Aufzucht nimmt Einfluß 2/99
Mastverfahren beeinflußt Schlachtkörperqualität 3/99
Bullen mit Getreide mästen 4/99
Rentabilität im Haupterwerb 4/99
Arbeitsteilige Rindermast 4/99
Bullenmast 1/00
Jungochsenmast 1/00
Mutterkuh-Haltung auf Rudlos 1/00
Ganzjährige Freiland-Haltung 1/00
Tierische Leistung bei extensivem Grünland 1/00
Jungochsenmast 2/00
Intensive Bullenmast mit Hinterwäldern 2/00
Kälberzufutter 2/01
Kälberzufutter 2/01
Kälberzufutter - Vorteil in der Mast 3/01
Freilandmast 1/02
Rasse und Produktionsbedingungen 2/02
Getreide in der Bullenmast 1/03
Wasser für Saugkälber 2/03
Mit Ochsen und Färsen weiden 3/03
Checkliste für Außenhaltung 4/03
Alternative Freiland 4/03
Gras - wertvoller Futterstoff 2/04
Futterkosten 3/04
Wachstumsziele Jungrinder 3/04
Extensive Haltung 4/04
Roggeneinsatz senkt Futterkosten 1/05
Extensivhaltung: Bedarfsgerechte Versorgung 1/05
MK brauchen hochwertiges Grundfutter 1/05
Veterinärsstatus 2/05
Winterweidefutter 3/05
Jungochsenfleisch von der Weide 4/05
Weideabtrieb ist Absetzzeit 4/05
Alternativen zum Weißklee 1/06
Bullenmast 3/06
Geschützte Winterflächen 3/06
Einsatzgrenzen 1/07
Blaue Lupinen als Eiweißquellen 1/07
Stallbauten 2/07
Arbeitssparende Ställe 3/07
Winterhaltung in Durchfahrsilos 3/07
Tipps für Stalleinrichtung 4/07
Versuch Freilandhaltung 1/08
Baulösungen 2/08
Getreideschlempe in der Jungbullenmast 2/08
Weidehaltung von Mutterkühen 2/08
Mutterkühe auf Kondition füttern 4/08
Fütterungsempfehlungen 1/09
Einfluss der Aufzuchtintensität 2/09
Fütterung beeinflusst Tiergesundheit 4/09
Kälber zufüttern 1/10
Mit hohen Zunahmen Geld verdienen 1/10
Vergleich Intensivmast/Fleckviehmast 3/10
Schlachtviehmarkt 3/10
Futteraufnahme hochtragender Kühe 4/10
Fresseraufzucht 4/10
Vom Absetzer zum Elitebullen 1/11
Aufzuchtfütterung 1/11
Ganzjährige Freilandhaltung 2/11
Beachtung der Körperkonditionen 2/11
Jungbullenmast 2/11
Mineralfutter gezielt einsetzen 3/11
Ochsenmast 3/11
Kastration 4/11
Kolostralmilch 4/11
Westerwälder Kuhhunde 1/12
Mütterlichkeit in der Fleischrinderhaltung 4/12
Futteraufnahme von Mutterkühen um den Kalbezeitraum 4/12
Was kostet mein Grundfutter? 1/13
Ein Werkzeug namens Lasso 2/13
Stoffwechsel und Milchinhaltsstoffe 2/13
Roundhouse – ein neues Stallkonzept 2/13
Mast- und Schlachtleistung von Fleckvieh-Absetzern 4/13
Elektrozaun – hohe Sicherheit und niedrige Kosten 1/14
Sicherheit bei der Weidehaltung 1/14
Recht und Pflicht bei der Beweidung 1/14
Mineralstoffe auch bei Mutterkühen ergänzen 3/14
Öko-Absetzer aus Kreuzungsmutterkühen 2/15




Gebrauchskreuzung
Artikel Ausgabe
Kreuzungszucht 1/95
Gebrauchskreuzung mit HF 2/95
Gebrauchskreuzungen/Fleckvieh 3/95
Kreuzungsversuch (Hinterwälder x Fleckvieh) 2/96
Pro Kreuzungsmutter 1/98
Robustrinder als Kreuzungspartner 2/98
MK-Management 3/98
Hereford-Limousin-Kreuzungen im Vergleich 4/98
Mutterkuhherden werden farbiger 2/99
Charolais verbessern Schlachtkörper 4/99
Qualitätsfleisch 2/00
Verbesserte Leistungsmerkmale 2/00
Mastabsetzer 2/01
Wertvoller Charolais-Blutanteil 1/02
Kreuzungen mit Fleischrinderrassen 2/02
Kreuzungen mit Hereford 4/05
Gezielte Kreuzung 2/06
Wagyu-Genetik 3/08
Leistung unterschiedlicher Mutterkuhtypen 3/08
Inzucht ein Problem 1/10
Kreuzungszucht 4/10




Landschaftspflege
Artikel Ausgabe
Landschaftspflege 3/94
Extensive Mutterkuhhaltung 1/95
Landschaftspflege (Züchtergemeinschaft Galloway Hermann Eger, Balingen-Tillhausen) 2/95
Weidetiere pflegen Mittelgebirge 4/97
Landschaftspflege 3/94
Landschaftspflege 4/95
Landschaftspflege (Galloway) 4/95
Landschaftspflege (Galloway und Highland, Region Magdeburg) 3/96
Landschaftspflege Zwerg Zeburind 4/96
Weidetiere pflegen Mittelgebirge 4/97
Ein Wiesental (Deutsche Angus) 4/97
Erfolgskontrolle im Naturschutz 3/98
Pflanzensamentransporteure 3/98
Mit Galloway gegen Verbuschung 1/99
Zebus im Feuchtgebiet 1/99
Kombinierte Weidenutzung 2/00
Hochlandrinder verlieren Exotenstatus 1/02
Mutterkühe pflegen Pferdeweiden 4/03
Extensivhaltung 1/05
Glanrinder als Landschaftspfleger 1/05
Grünlandwirtschaft 2/06
Effekte von Beweidung 1/09
Dauergrünland braucht Zukunft 2/10
Umweltwirkung extensiver Grünlandnutzung 3/10
Bedrohte Rinderrassen beweiden Elbtalaue 1/12
Weidewirtschaft im Südschwarzwald 1/12
Beweidung für den Naturschutz 2/12
Wir müssen unser Grünland sichern 1/15




Tiergesundheit
Artikel Ausgabe
Weideparasiten 1/95
Parasitenbekämpfung/ Zweitkalbinnen 3/95
Parasitenbekämpfung 2/96
Für den Winter präparieren 3/98
Weidesaison vorbei 3/99
Durchfall- und Grippesaison 3/99
Anitparasitäre Maßnahmen 1/00
Strategische Parasitenbekämpfung 2/00
BVD/MD-Virusinfektion frühzeitig behandeln 4/00
EU-Maßnahmen zur TSE 3/01
MKS-Schutzimpfung 3/01
Antiparasitäre Herbstbehandlung 3/02
Parasitengefahr/Bekämpfung 2/03
Virämiker ermitteln 4/03
BVD/MD Virusinfektionen 1/04
Absetzerbetreuung 2/04
Veterinärstatus 2/05
PAG-Bluttest 3/05
Endoparasiten vermeiden 4/05
Gesundheitsvorsorge 2/06
Ernährungsbedingte Gesundheitsprobleme 3/06
Stoffwechselkontrollen 4/06
Kälberkrankheiten 4/06
Blauzungenkrankheit 4/06
Vernässung bringt Parasitenbefall 1/07
BT-Verordnung 4/07
Selenversorgung 4/07
Kokzidiose 4/07
Kälberkrankheiten vorbeugen 3/08
Vorsicht Giftpflanzen 3/08
Seuchen- und Parasitengefahren 1/09
Parasitenstatus kontrollieren 2/09
Abkalbung 3/09
Fütterung beeinflusst Tiergesundheit 4/09
BVD/MD - Pflichtbekämpfung 2/10
Homöopathie beim Rind 2/10
PAG-Trächtigkeitstest 3/11
Blutschwitzen 3/11
Leberegelbefall 4/11
Geburtshilfe 4/11
Künstliche Besamung 1/12
Grünlandnutzung reduziert Zeckenbefall 1/12
Parasitenbekämpfung 1/12
Aktuelles zum Schmallenbach-Virus 2/12
Trächtigkeitsuntersuchung bei Mutterkühen 4/12
Winter ade – Zeit für eine Klaueninspektion 1/13
Schwere Kälber – Segen und Fluch 2/13
Gesunde Klaue – gesunde Herde 2/13
Rindertuberkulose – alte Erkrankung mit aktueller Bedeutung 3/13
Warum Streicheln wichtig ist 4/13
BHV-1 in Deutschland – Stand der Sanierung 3/14
Tierarzneimittel – was ist erlaubt? 3/14
Antibiotikadatenbank auch für Rinderhalter 4/14
Bovine Neosporose – eine Bedrohung für unsere Kälber 4/14
Klima, Wetter, Tierwohl 3/15
Homöopathie bei Mutterkühen 4/15




Rasseporträts
Artikel Ausgabe
Blau-weiße Belgier 1/94
Shorthorn 1/94
Auerochsen 3/94
Angus 2/95
Shorthorn (Jakob Peter Eggers, Alt-Augustenkoog) 4/95
Rassenvergleich 1/96
Pußtertaler Schecken 3/96
Zwerg-Zebus 4/96
Yak-Kreuzungen 1/97
Pinzgauer - Auffallend in Kleid und Leistung (Rohlfing/Wiesmann) 2/97
Uckermärker 3/97
Allgemeine Rasseporträts zur 4. Bundesschau Fleischrinder 4/97
Tux-Zillertaler Rind 4/97
Tiroler Grauvieh 4/97
Shorthorn in Großbritannien 4/98
Rotes Höhenvieh 1/99
Grauvieh 2/00
Barrosa-/Cachena-Rinder 2/00
Tux-Zillertaler-Rasse 1/01
Rotes Höhenvieh 2/01
Fleckvieh-Historie 2/01
Fleischrinder in der Landschaft 3/01
Hereford im Test 2/02
Uckermärker - Kreuzungspartner 2/02
Topqualitäten / Angus 3/02
Murray Grey 4/02
Tiroler Grauvieh 2/04
Dahomey Zwergrinder 4/04
Yaks in Tirol 4/04
Hereford 4/05
Blonde d'Aquitaine 2/06
Englische Parkrinder 2/06
Uckermärker 4/06
1. Bundesschau Uckermärker 1/07
Rotes Höhevieh 3/07
Fleckvieh-Fleisch 4/07
Uckermärker 2/08
Wagyu 3/08
Vogtländisches Rotvieh 1/09
Tux-Zillertaler 1/09
Pustertaler 1/09
Stellenwert der Charolais-Typen 1/09
Bundesschau Fleckvieh-Simmental 1/12
Suche nach Schönheit (Aubrac) 1/12
Angus ist Familientradition 1/12
Neues aid-Heft Rinderrassen 2/12
Uckermärker 2/12
Die Zucht der Wälderrassen im Jahre 2011 2/12
Zwergzebus in Deutschland 2/12
19. Weltkongress Fleckvieh-Simmental 4/12
Maine-Anjou-Zucht in Deutschland 4/12
Doppellender-Gen bei Deutsch Angus 4/12
Wagyus – mehr als nur Exoten 4/12
Limousins als Pioniere 1/13
Zweite Aberdeen-Angus-Auktion ein voller Erfolg 2/13
Salers – jetzt auch „ohne Horn“ 3/13
50 Jahre Verband der Deutschen Charolais-Züchter e.V. 3/13
Galloways – aktueller denn je! 3/13
Galloway-World-Conference 2/14
Dexter – Rasse im Trend 2/14
Shorthorn – Tradition und Weitblick 3/14
Farben und Abzeichen beim White Galloway 4/14
Die Rasse Galloway 1/15
Limousin – eine Erfolgsstory 2/15
Angus – das Fleischrind 4/15




Reportagen
Artikel Ausgabe
Phänomen Doppelender 1/94
Limousin (Martin Leicht, Nienberge) 1/94
Deutsche Angus-Zucht (Ulrich Edel, Kloster Bündheim) 2/94
Fleischfleckviehzucht (Christian Engel, Luplow) 3/94
US-amerikanische Angus 4/94
Highland-Cattle (Manfred Wehr, Boppard) 4/94
Limousinzucht/Umfrageergebnisse 4/94
Limousin (Helmut Riestock, Linumer Agrargesellschaft) 1/95
Salers (Ingo Jackewitz, Farmland Falkensee) 1/95
Mutterkuhhaltung und Ackerbau 1/95
Großbetrieb mit sechs Rassen (Agrargenossenschaft Rheinsberg) 1/95
Charolais genetisch hornlos (Robert u. Wolfgang Sauer, Dielheim) 3/95
Schottland 4/95
Shorthorn (Jakob Peter Eggers, Alt-Augustenkoog) 4/95
Charolais-Gebrauchsherde (Jörg Sassen, Wittmund) 1/96
Deutsche Angus (Enno Emkes, Großheide) 1/96
Fleischrinder in Rußland 1/96
Gallowayhof Giershausen (Iris Schuhmacher) 2/96
Großbetrieb mit Charolais und Fleckvieh (Georg Mayr, Rethwisch) 2/96
Ein-Mann-Betrieb (Dr. Jantzen, Brodersdorf) 2/96
Qualitätsfleisch aus der Heimat (M. und F. Rhinluch GmbH,Wustrau 2/96
Pferde-Guru (Paul Schockemöhle, Gut Lewitz) 3/96
Fleckvieh und Deutsch Angus (Hans und Heidemarie Zill, Höfen) 3/96
Direktvermarktung (Galloways der Familie Balster, Fröndenberg) 3/96
Herefordzüchter in USA 3/96
Reportage: Luing-Rinder (Graf Dürckheim-Ketelhodt) 4/96
Qualitätsfleisch über Landschaftspflege (Bernd Möller als Manager eines großen Thüringer Unternehmens) 2/97
Pinzgauer. Auffallend in Kleid und Leistung (Rohlfing/Wiesmann) 2/97
Statt Getreide, Charolais (Hermann und Karin Bautz) 3/97
Neueinrichter mit 50 roten Angus (Heinz in Rottmannsdorf) 3/97
Exkursionsschwerpunkt Hornlosigkeit (Limousinzüchter in Kanada) 3/97
Petra u. Clemens Beckers, Ahaus 1/98
Heimat der Schottischen Hochlandrinder 1/98
Ursprungsregion der Blonde d’Aquitaine 1/98
Uni-Betrieb Gießen 2/98
Von Null auf Hundert (R. Pagel/Limousin) 2/98
Ökozentrum Vachdorf 3/98
Konditormeister mit Galloway und Angus 3/98
Den Angus-Rindern stets die Treue gehalten (Baron de Schorlemer) 4/98
Ackerbau und Fleischrinderhaltung (J. Christern/DA) 1/99
PR für das weiße Rind/Charolais Bayern 2/99
Piemonteser im Lipperland 2/99
Angushort Gut Karow 3/99
Mutterkuhhaltung im Ackerbaugebiet (Agrargenossenschaft Mittelhausen CH/FI) 4/99
Galloways und mehr (Bode-Kirchhoff) 4/99
Die Hornlosen von Schwaiganger (Fleckvieh) 1/00
Züchterischer Glücksfall (Hinrichs/Limousin) 2/00
Weidefestival 3/00
Frankens gelbe Kühe (Gelbvieh) 3/00
Zuchtpassion im Nebenerwerb/Heinzen (Limousin) 4/00
Elbauen als Lebensraum/Wiegand (Hereford) 4/00
Olymp HC-Vererber (Hohmann) 1/01
Bullen-Leasing (Königshausen) 1/01
Hornlose Charolais (Th. Hopp) 1/01
Absetzerproduktion Limousin (K. Bird) 1/01
Rindviehstarker Betrieb (Gebrauchskreuzungen/Behrens) 2/01
Mutterkühe und Lohnarbeit (Charolais/Viering) 2/01
Qualitätsmarke Salzwiesenkalb (Blonde/Behrends) 2/01
Mutterkuhhaltung im Großstadt-Umfeld (Wehde/Riekenb./Nolte-Engelke) 2/01
Rote Angus (Gschlößl) 3/01
Naturnahe Haltung (HC Eichstetter) 3/01
Fleischrinder in Schleswig-Holstein 4/01
Alles dreht sich um die Limousins (H.-H. Seeman) 4/01
Rotes Höhenvieh (S. u. U. Thielecke) 4/01
Team-Fleiß um Fleckvieh (Trebbus) 1/02
Schauerfahren (S. Deter/Charolais/Uckermärker 2/02
Obstanbau und zwei Fleischrinderrassen (J. Frizen/Limousin/Blonde) 2/02
Drei Rassen im Nebenerwerb (Golze/Charolais/Salers/Blonde) 2/02
Gourmet-Kunden (Mützel/Geiger/Galloway) 3/02
Großbetrieb Brenner (Limousin) 3/02
Tierwohl (Beilstein/Limousin) 3/02
Rainer Tornow (Galloway) 4/02
Georg Hummelsheim (Blonde) 4/02
MKH-Agrar (CHarolais) 1/03
Michael Frädrich (Angus) 1/03
Michael Klemm (Limousin) 2/03
Fleckviehhof Hansel 2/03
Naturangepasste Rinderhaltung/Krümmel (Aubrac) 3/03
30 Jahre Fleischrinderzucht 3/03
25 Jahre Charolaiszucht (Jaspers) 3/03
Uckermärker im Großbetrieb (Delta) 4/03
Fleckvieh in Milch- und Mutterkuhhaltung (E. Kirchdorfer) 4/03
Rote Angus im Ackerbaubetrieb (R. Albrecht) 1/04
Managementaufgabe, MK-Haltung (Fleckvieh J. Piesker) 1/04
Freie Zeit den Galloways (Arno Molter) 2/04
Absetzer aus dem Erzgebirge (Heß, Königswalde) 2/04
200 HB-Kühe (Fleckviehzucht Engfer) 3/04
Heidelberger Spezialitäten (Schumacher, Angus) 3/04
Naturburschen (Hereford, Biesen) 3/04
Hornloszucht (Limousin, Bielfeldt) 4/04
Selbstvermarktung (Angus, Kleenlof) 4/04
Rotbunte (Knut Petersen) 1/05
MK mit fänkischen Ahnen (Gelbvieh - R. Büsch) 1/05
Mit zwei Rassen am Markt (Salers/Charolais – O. Baldermann) 2/05
Weiße Bauchbinden (Galloway – Volker Haupt) 2/05
Angusfreiheit (Angus-Weidegemeinschaft) 2/05
Wo Renoir zu Hause ist (Limousin – D. Winter) 3/05
Galloway mit kanadischen Genen (v. Hollen) 4/05
Den Aberdeen Angus verschrieben (B. Junck) 4/05
Französiche Linien bevorzugt (Charolais – R. Allmannsberger) 4/05
Außenklimastall für Limousin (G. Spieler) 4/05
Salerstreue seit 15 Jahren (R. Leifels) 1/06
Müllermeister - ein Welsh Black-Fan (M. Röthel) 1/06
Mutterkühe auf extensiven Standorten (B.Delle, Angus) 1/06
Karstädter Konsequenz (Fleckvieh) 2/06
Weidepartner (Angus-Welsh-Cob) 2/06
Sie pflegen die Ferienlandschaft (Angus, Wälde und Gebele) 3/06
Hereford mit Familienanschluss (M. und U. Spechtmeyer) 3/06
Uckermärkerzucht (Steffen, Hagedorn, Wittenbeck) 4/06
Belted Galloway (H.Aye) 1/07
Farbenvielfalt (Galloway / Gerling) 1/07
Fleischrind Stölln setzt auf Charolais 2/07
Zuchtarbeit Hornlos, Fleckvieh (Agrargen. Wethautal/E. Kunze) 2/07
Fleisch- und Zuchtqualitäten (Möbius/Angus) 3/07
Charolais-Eigenzuchten (Rabenau) 3/07
Angus im Ackerbaubetrieb (H. Keunecke) 4/07
Zuchtziel Fleckvieh-Fleisch (M. Schleich) 4/07
Drei Rassen (KÖG Kleinbardau) 1/08
Hornloszucht (Limousin/Brenner) 1/08
Vier Jahrzehnte Fleischrinderhaltung (Eggers, Charolais) 2/08
Auf in die Sommerfrische (Ingwersen, Blonde d'Aquitaine) 2/08
Galloways in Hofnähe (Wille) 2/08
Inspektion auf Salershöfen 3/08
Olymp-geprägte HC-Zucht (Hohmann) 3/08
10 Jahre Biokreis NRW 4/08
Hornlose Uckermärker (Deppe) 4/08
Vielfarbige Landschaftspflege (Lenzen) 4/08
Betriebskonzept Hornlosigkeit (Hörstmeier/Charolais) 1/09
Fleckviehzuchtstätte (Pieter) 1/09
Blonde-Züchtertreffen (Körber-Golze) 1/09
Linienvielfalt durch KB (Fleckvieh/Bleisteiner) 2/09
Gutes Aussehen hat Vorrang (HC, Bedürftig) 2/09
Fleischkunden brauchen Beratung (Galloway/Gernt) 3/09
Rote Angusherde (Winhart) 3/09
Starker Familienbetrieb (Angus/Göbel) 4/09
Zuchtziel hornlos (Blonde/Lass) 4/09
Simmental 4/09
Familienstarker Zuchtbetrieb (Arndt/Fleckvieh) 1/10
Spaß mit Dexter und Limousin (Agrarhof Retschow) 2/10
Kulturlandschaft in Pflege (Zebu/HC) 3/10
Galloway und AA (Wagner) 3/10
Mutterkuhhaltung Fleckvieh (Pahren Agrar) 3/10
Ero und Beethoven (Charolais/Moormann 4/10
Anguszucht Flamme 4/10
Gut Darß - Landschaftspflegebetrieb 1/11
Gut Borken - ein Gigant 1/11
Großer Familienbetrieb (Schön-Petersen) 1/11
Hornlose Fleckviehzucht (Hansel/Schultes) 2/11
Nebenerwerb: Bauereiß (Angus), Frank (Limousin) 3/11
Nebenerwerb: Panzner (Limousin) 3/11
Matz PP (Ohly, Charolais) 3/11
Tierwohl (Marquardt, Wagyu) 4/11
Zuchtstrategien (Baumer, Aubrac) 4/11
Auf der Suche nach Schönheit (Hammermeier/Aubrac) 1/12
Angus ist Familientradition (Henz GbR) 1/12
„Unser größter Konkurrent ist das Reisebüro“ – Mutterkuhhaltung und Selbstvermarkt. auf der Schwäb. Alb 1/13
Täglicher Kontakt (Körber-Golze/Blonde d‘Aquitaine) 4/13
Charolais – konsequent hornlos vom Betrieb Hörstmeier 4/13
Fleiß und gutes Management (Hilgert und Oldenburg/Angus) 4/13




Standortfragen/Betriebswirtschaft
Artikel Ausgabe
Freilandhaltung 4/95
Standortfragen 4/95
Stalllose Weidehaltung 1/96
Freilandhaltung (Galloway) 2/96
Winterweide 3/96
Winterweide Futterbedarf 4/96
Extensivweide braucht gr. Flächen 3/97
Pflege der Naturschutzgebiete 3/97
Ganzjährige Weidehaltung 4/97
Ein Wiesental aktiviert 4/97
Bullenmast unter freiem Himmel 2/98
Niedermoorstandorte 4/98
Betriebsumstellung/Versuchsgut Rengen 1/99
Ganzjährige Freilandhaltung 2/99
Außenhaltung im Winter 4/99
Verfahren im Vergleich 3/01
Prämienrechte 4/01
Mutterkuhhaltung scharf kalkuliert 1/02
Betriebswirtschaftliche Aspekte (Österreich) 2/02
Rentabilität verbessern 2/03
Baulösungen 4/03
Mutterkuhhaltung weltweit 1/04
Winterweidefutter 3/05
Mutterkuhhaltung auch ohne Prämie sinnvoll? 4/05
Umweltschonende Grünlandnutzung 1/06
Freilandhaltung 2/06
Bullenmast 3/06
Einflussfaktoren auf Wirtschaftlichkeit 4/06
Mastfähigkeit von Fleckvieh 2/07
Freilandhaltung 2/07
Keine Kostendeckung 1/08
Zukunftsaussichten 1/08
Versuch Freilandhaltung 1/08
Baulösungen 2/08
Weidehaltung von Mutterkühen 2/08
Giftpflanzen 3/08
Rindermast 4/08
Situation bayer. Mutterkuhbetriebe 4/08
Kosten der Grundfutterproduktion 1/09
Einfluss der Aufzuchtintensität 2/09
Vollkostenrechnung 2/09
Giftpflanzen II 2/09
Vollkostenrechnung 3/09
Grünlandsaaten 1/10
Masteignung bestimmt den Preis 2/10
Mähstandweide 2/10
Wirtschaftlichkeit extensiver Grünlandnutzung 3/10
Stallbau in Franken 4/10
Kostensparende Winterweide 1/11
Brauchen wir eine Grünlandstrategie? 1/13
Wirtschaftlichkeit der Mutterkuhhaltung 4/13
Die Wirtschaftlichkeit ganzjähriger Freilandhaltung 4/13
Die Wirtschaftlichkeit der Färsenmast unter intensiven Bedingungen 4/13
Mehr Geld für Fleisch aus Mutterkuhhaltung 4/14
Die Tücken des extensiven Grünlands 1/15
Düngeverordnung – Festmist-Betriebe vor Problemen 2/15
Mutterkühe in Deutschland – Ergebnisse einer Befragung 3/15
Absetzer für die Bullenmast, aber welche? 3/15




Verschiedenes
Artikel Ausgabe
3. Bundesschau 1/94
Elektrozauntechnik 2/94
Bauen 4/95
Bauen 1/96
Korrall-Technik 1/97
BSE-Diskussion 1/97
Lying out-Versteckspiel 1/97
Neue Technik für Fleischrinderhaltung 2/97
Deutsche Fleckviehschau mit Premiere (erstmals mit Fleisch-Fleckvieh) 2/97
Cindy hat nie existiert (BSE-Untersuchung) 3/97
Porträts regionaler Zuchtverbände 4/97
Organisierte Fleischrinderzucht in der Bundesrepublik Deutschland 4/97
Fleischrinder im Internet 4/97
4. Bundesschau 1/98
Bundesschau Gewichte u. Maße 1/98
HB-Bestand ‘97 2/98
Kuhbestand EU ‘97 2/98
Langhaarrinder als Pflanzensamen-Transporteure 3/98
Brasilien - Land der Kontraste 3/98
Europäische Fleischrinderschau beim Weidefestival 3/98
Gütesiegel LK Schleswig-Holstein 3/98
Herdbuchdaten sind Besitzereigentum 3/98
Diskussion AA-Vollblut 3/98
Absetzer auf dem Weg zum Mastbullen 4/98
Hund mit Arbeitsfieber 1/99
Welt-Fleckvieh-Kongress 1/99
Fang- und Behandlungsstände 2/99
Weideumzäunungen 2/99
HB-Bestand 1998 2/99
Elektronische Datenbank 1/00
Computertechnik 1/00
Artgerechte Tierhaltung 2/00
Markterlöse sichern 3/00
E-Schau beim Weidefestival 3/00
EuroTier 2000 4/00
Ausbildungsstätte Echem 4/00
Offene Stallanlage 4/00
BSE-Fakter Großbritannien/Schottland 1/01
Sozialverhalten - Bullen Liegeboxenstall 1/01
Freiluftstall (K. Bird) 1/01
Britische BSE-Statistik 2/01
Ökolandbau 2/01
Sicherheit - E-Zaun 2/01
Ausbildungsstätte: Groß Kreutz 2/01
Bewegungsaktivitäten getestet 3/01
Fleischrinderzucht in Sachsen 3/01
Ultraschall misst Muskelfläche 4/01
Tierzuchtzentrum Neu-Ulrichstein 4/01
Fleischrinder in Deutschland 4/01
5. Bundesschau Fleischrinder 1/02
1. Bundesschau Blonde d' Aquitaine 1/02
Neues Viehkaufsrecht 2/02
Bullenverhalten in Großherden 2/02
Europäische Fleischrinderschau 3/02
Extensive Weidesysteme 3/02
EuroTier 4/02
Mutterkuhhaltung 2002 1/03
Verbraucher-Bedürfnisse 1/03
Utraschallmessung 1/03
Herdbuchtierbestand 2/03
Ultraschall-Ergebnisse 3/03
Kulturgeschichte: Bunte Kuh in allen Kulturen 3/03
Kulturgeschichte: Frühe Mutterkuhhaltung 3/03
Bundesschau Schwarz Rot Gold 4/03
Bundesschau Hereford 4/03
Weiße Rinder von Bali 4/03
Mutterkuhbestand in der EU 1/04
Lebensleistungen 1/04
Int. Grüne Woche Berlin 1/04
Fleischrinderzucht 2003 2/04
Tiergenetische Ressourcen 2/04
Kulturgeschichte: Rindviecher wie im alten Rom 2/04
Versicherung sichert Existenz 2/04
Jungzüchter 2/04
Stallsysteme 3/04
4. Europaschau Schönbronn 3/04
Kulturgeschichte: Heckrinder 3/04
Jungzüchter 3/04
Zukunft der Mutterkuhhaltung 4/04
EuroTier 4/04
Mutterkuhbestand 2004 1/05
Kulturgeschichte: Europa 1/05
Herdbuchtiere 2/05
Cross Compliance 2/05
Leistungsprüfung 3/05
Charolais-Hornloszucht 3/05
Interview: Internationale Ökorindfleisch-Situation 4/05
Prüfstation Groß Kreutz 4/05
Schwarz Rot Gold - robust 1/06
Kulturgeschichte: Kuh als Gottesgabe 1/06
Fleischrinderhaltung 2005 2/06
EuroBeef beim Weidefestival 3/06
Fleischrinderzucht in Deutschland 2006 2/07
Entscheidungshilfen Bauen 2/07
Verbesserung Mensch-Tier-Beziehung 2/07
Glosse: Rache des Rinderimperiums 2/07
Ultrasonographie 3/07
Heilige Kühe Indiens / Pushkar Mela 3/07
Tipps für Stalleinrichtungen 4/07
Fleischrinder in Deutschland 4/07
Grüne Woche Berlin 1/08
Bundesschau Fleckvieh 1/08
Stressarm mit Rindern umgehen 1/08
Fleischrinderhaltung in Deutschland 2/08
Mutterkuhbestand 3/08
Temperament funktionales Merkmal 4/08
Mutterkuhhaltung in Deutschland 1/09
Temperament als funktionales Merkmal II 1/09
Viehzählung 2008 2/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland II 2/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland III 3/09
Ultraschallergebnisse 3/09
Forschungsvorhaben 3/09
Mutterkuhhaltung in Deutschland IV 4/09
Stallbaualternativen 4/09
Ultraschall-Ergebnisse 1/10
Doppelendergen 1/10
Schwarz Rot Gold - robust" 1/10
Erhalten, was auch uns erhält 2/10
Mutterkuhhaltung in Thüringen 3/10
Futteraufnahme hochtragender Kühe 4/10
Stallbau in Franken 4/10
Struktur der Rinderhaltung 1/11
Gefährdete Rinderrassen 1/11
Entlaufenen Rindern begegnen 2/11
Viehzählung 3/11
Bonitierung 3/11
Kastration 4/11
Steuerfragen 4/11
Bundesschau "Schwarz Rot Gold" 4/11
Kugelschuss auf der Weide 1/12
Mutterkuhhaltung im Biokreis e.V. 2/12
Vierter Bundeswettbewerb der Fleischrind-Jungzüchter 3/12
Fleischrinder in der Viehzählungsstatistik 2/13
Kuh und Kunst 4/13
Der Wolf – eine Bedrohung für Weidetiere 2/14
Bundesjungzüchterwettbewerb 2015 in Straubing 4/15




Zuchtfragen/Leistungsprüfung
Herdbucheintragung 3/94
Absetzer verkaufen? 3/94
Leistungsprüfungen 2/95
Nachkommenschaftsprüfung 3/95
Jungbullen-Mastprogramm 2/96
Leistungsprüfung 3/96
Stationsprüfung 3/96
Eigenleistungsprüfung 1/97
Zuchtwertschätzung 1/97
Kälberfreundlich: Euter- und Strichform 2/97
Feld- und Stationsprüfungen 4/97
Zuchtwertschätzung nach RZF 4/97
Hornlos auf dem Vormarsch 4/97
Reinerbig oder gemischterbig hornlos 4/98
Konditionsbewertung bei Mutterkühen 4/98
Charolais-Vaterschaft bringt Vorsprung 1/99
Aufzucht nimmt Einfluß 2/99
Management Bullenhaltung 4/99
Wackelhörner 4/99
Zuchtwertschätzung 1/00
Stationsgeprüfte Bullen 1/00
Fleischrinderzucht 1999 2/00
Qualitätsfleisch 2/00
Galloway-Leistungsdaten 3/00
30 Jahre EP Eickelborn 4/00
LP Dornbusch/Thüringen 4/00
RZF mit wachsender Bedeutung 1/01
Salersmütter beste Kreuzungspartner 1/01
Mastabsetzer 2/01
RZF mit steigender Bedeutung 3/01
Genotypen im Vergleich 3/01
Ultraschall misst Muskelfläche 4/01
ZW der Wiegerassen 1/02
Hereford im Test 2/02
Uckermärker - Kreuzungspartner 2/02
Rinderbestand 2002 3/02
Hornlosigkeit bei Limousin 3/02
KB-Angebote 4/02
DNA-Diagnostik 4/02
KB als Zuchtinstrument 4/02
Hornlosigkeit beim Fleckvieh 4/02
Euteranlagen beachten 4/02
Rindermast in Bayern 4/02
Rindermast in Brandenburg 4/02
Zuchtwertschätzung 2002 1/03
Farbvererbung 1/03
Innenbeckenmessgerät 1/03
Fleischmarmorierung 2/03
Ultraschall-Ergebnisse 3/03
Rasse mit mehreren Farbschlägen 3/03
Zuchtwertschätzung neu 4/03
Zuchtwertschätzung 2003 1/04
Zucht auf Temperament 1/04
Zuchtwertschätzung 3/04
Kalbetermine 3/04
Daten aus der Stationsprüfung 4/04
Software errechnet Inzuchtgrad 4/04
Zuchtwertschätzung 2004 1/05
IM-Fettgehalt 1/05
Leistungsprüfung 3/05
Charolais-Hornloszucht 3/05
Fleischrinder im Leistungsvergleich 4/05
KB in der Fleischrinderzucht 4/05
Zuchtwertschätzung 2005 1/06
Zuchtfärsen verdienen sorgfältige Betreuung 1/06
Betriebsführung beeinflusst Betriebsergebnis 1/06
Top-Vererber 2005 1/06
Zuchtwertschätzung 2/06
Wert eines Spitzenbullen 3/06
Erster Jahrgang in Groß Kreutz 4/06
Prüfungen in Thüringen 4/06
Biotechnologie 4/06
Zuchtwertschätzung 2006 1/07
Markergestützte Selektion 3/07
Genmarker-gesteuerte Selektion 3/07
Ultrasonographie in der Leistungsprüfung 3/07
Ökonomische Selektion 3/07
Aspekte der Fleischrinderzucht 4/07
Jungmastbullen aus Kreuzungen 1/08
KB-Termine planen 2/08
Funktionalität verbessern 2/08
Rinderbestand 3/08
Absatzgewichte 3/08
Wagyu-Genetik 3/08
Mutterkühe auf Kondition füttern 4/08
Tagesleistungen 2005 bis 2007 1/09
Grasprüfung bestanden / Angus 2/09
Doppellendergen 1/10
Inzucht - ein Problem? 1/10
Zucht auf Hornlosigkeit 2/10
Körperbeurteilung 4/10
Kreuzungszucht 4/10
Zuchtwertschätzung Fleischleistung 1/11
Beachtung der Körperkondition 2/11
Kälberverhalten 3/11
Kastration 4/11
Spitzenqualität bei „Best of“ 2/12
Zuchtwertschätzung/Zuchtleistung 3/12
Genomische Selektion 3/12
Sonderdruck Fleischrinder in Deutschland 3/12
EuroTier 2012 4/12
Jungbullenmast mit unterschiedlichen Genotypen 1/13
INTERBEEF – Fleischrinderzucht international 1/13
Färsenchampionat in Groß Kreutz 2/13
Hornlosigkeit – Genaues Hinsehen lohnt sich 3/13
Genomische Zuchtwertschätzung Limousin 3/13
„Schwarz Rot Gold – robust“ 2014 3/13
„Schwarz Rot Gold – robust“ 2014 1/14
Champions League in Groß Kreutz 2/14
Neues von INTERBEEF 3/14
EuroTier 2014 4/14
Zucht auf Fleischqualität 4/14
Was ist eigentlich ein Zuchtwert? 1/15
Funktionale Merkmale bei Fleischrindern 1/15
Die DNA – ein Einblick in die Moleküle des Lebens 2/15
Färsen der Extraklasse – „Best of“ die Siebte 2/15
Interbeef – Wie geht‘s weiter? 3/15
Sonderdruck; Fleischrinderrassen in Deutschland 3/15




Österreich
Artikel Ausgabe
Auf Informationstour 2/97
Mutterkühe ein wachsender Betriebszweig 3/97
Rasseporträts: Tux-Zillertaler Rind 4/97
Tiroler Grauvieh 4/97
Mutterkuh und Umwelt 1/98
Charolaiszüchter-Treff 1/98
Betriebsberatung Thomas Schiller 1/98
Rindfleisch aus Kärnten 2/98
Betrieb Obmann M. Schmölzer 2/98
Anguszucht H. Mösenbacher 2/98
ARGE-Jahresbericht ‘97 2/98
Zucht nach betriebswirtschaftlichen Überlegungen 3/98
VDG vertritt Interessen 4/98
10 Jahre Spezieller Fleischrinderzuchtverband OÖ 4/98
2. Österreichische Bundesfleischrinderrasse in Amstetten 4/98
Genetisch hornloses Fleckvieh 4/98
Jahresbericht 1998 1/99
Wertschöpung erhöhen (Charolaiszucht Schachinger) 2/99
KB zugenommen 2/99
Almwandertag 3/99
Zuchtziele beim Fleischrind 3/99
Fleckvieh Fachexkursion 4/99
Rinderschau Ried 4/99
Zuchtwerte für Gebrauchskreuzung 1/00
Mitgliederversammlung Landesverband OÖ 2/00
Verbandsschau in Maishofen 2/00
ARGE Daten 1999 2/00
Alpenregionen 3/00
Bundesfleischrinderschau 2000 4/00
Gebrauchskreuzungswert 4/00
Betriebsformen der Mutterkuhhaltung 1/01
Tux-Zillertaler 1/01
Leistungsprüfungen 2/01
Neue Zuchtwerte für Gebrauchskeuzungen 2/01
HB-Tiere 2000 2/01
Mutterkühe in Kärtner Bergen 3/01
Besuch im Mühlviertel 3/01
KB nimmt zu 3/01
Bezirksschau in Weiz 4/01
Bundesfleckviehschau 4/01
ZW-Schätzung 1/02
Tux Zillertaler Landesschau 2/02
Betriebswirtschaftliche Aspekte 2/02
Fleckvieh als Fleischrind 3/02
Ausstellungserfolge 4/02
Mutterkuhhaltung/Fleckvieh 4/02
FRV-Züchterreise 1/03
Jungzüchter 2/03
Neuwahl bei Charolais-Züchter 2/03
Züchter geehrt 3/03
Reportagen: Angus (M.Hager)/ Tux-Zillertaler (M.Haag)/ Highland (T.Widmann) 4/03
4. Bundesfleischrinderschau 4/03
KB im Aufwind 2/04
Exkursion durch Kärnten/Steiermark 3/04
Welser Messe 4/04
Charolaiszucht in Kärnten 4/04
Entwicklung der Fleischrinderzucht 1/05
Fleischrindermesse 2/05
Highlandzüchter in Kärnten 2/05
Durch Niederösterreich 3/05
Bundesschau in Rotholz 4/05
Imster Bioherbst 4/05
Erfreuliche Entwicklung 1/06
Rindermesse in St. Donat 2/06
Bezirksschau in Weiz 3/06
1.Fleischrinderfachtag in Amstetten 1/07
Rinderzuchtverband Tirol gegründet 1/07
3. Kärntner Fleischrindermesse 2/07
Rundreise Tirol 4/07
Bundesfleischrinderschau in Ried 4/07
Pinzgauer Mutterkühe (Dick) 1/08
Niederösterreichs Jungzüchter 1/08
Biologisch wirtschaftender Großbetrieb (Fleckvieh/Hartl) 1/08
1. Tiroler Mutterkuh-Landesschau 1/08
Hochlandtag 4/08
Tux-Zillertaler 1/09
Erhaltungsprogramm Pustertaler Sprinzen 2/09
Tag der Mutterkuh 4/09
Fleckvieh-Fachtagung 4/09
OÖ-Ausstellung 4/09
Tux-Zillertaler Unterlandschau 4/09
Inzucht - ein Problem? 1/10
Oberösterreich-Reise 1/10
LL-Kühe 1/10
6. Kärnter Messe 2/10
Tag der Mutterkuh in Greinbach 2/10
Tag der offenen Tür/LFS Edelhof 3/10
Dahomeyzucht 4/10
Bundesfleischrinderschau 4/10
Arbeitskreis Fleischrinderzucht 1/11
St. Donat Mittelpunkt 2/11
Tux-Zillertaler Bundesschau 2/11
Züchterreise Steiermark 3/11
Stippvisite in Niederösterreich 4/11




Schweiz
Artikel Ausgabe
20 Jahre SVAMH 3/97
Ab-Hof-Verkauf/Betriebe 3/98
Lobsiger und Schumacher 3/98
Aus dem Geschäftsbericht SVAMH 3/98
Bei Freunden zu Besuch 4/98
Swiss Limousin 1/99
Zuchtstiermarkt in Brugg-Windisch 2/99
Auf Mutterkühe umgestellt (F. Meier/G. Moos) 3/99
Murimoos steht auf Angus 3/99
Eliteschau beef 3/99
SVAMH kontrolliert 3/99
Angus Eigenleistungsprüfung 4/99
Fleischrinder-Symposium 1/00
SVAMH-Daten 1999 2/00
Herdbuch-Bericht 1999 2/00
Nationale Eliteschau in Chur 3/00
Zuchtstiermarkt 4/00
Fleischrinder-Symposium 1/01
Swiss-Angus-Zuchtziel 3/01
Aus dem Jahresbericht des SVAMH 4/01
Fleischrindersymposium 1/02
Swiss Angusforum 1/02
HC-Champions 2/02
Eliteschau in Thun 2/02
beef 02 4/02
EL Angusstiere 4/02
Fleischrindersymposium 1/03
Aus dem Herdbuchbericht 2/03
Kurztrip von St. Gallen ins Oberengadin 3/03
7. Fleischrinder-Sysmposium 1/04
Starke Robustrassenfraktion 2/04
Exkursionsergebnisse 1/05
Fleischrindersymposium 1/05
Anguszucht 2/05
1000 Betriebe 2/06
Betriebsbesuche im Berner Umland 4/06
Auktion Arena Brunegg 3/07
beef.ch 4/07
Zu Gast bei Simmental Swisse 4/07
SVAMH mit neuem Namen 2/08
Leistung verschiedener Mutterkuhtypen 3/08
Swissopen 2/09
Zuchtevent 3/10
beef 2010 4/10
Anguszüchter auf Bergtour 4/10
Mutterkühe erobern die Schweiz 2/15




Luxemburg
Artikel Ausgabe
Konkurrenz in Paris 2/98
Internationaler Zuchtwettbewerb 3/98
Den Angus-Rindern stets die Treue gehalten (Baron de Schorlemer) 4/98
Limousin-Jungviehausstellung 1/99
20. Charolais-Ausstellung 4/99
Limousin-Jungviehausstellung 1/00
Neue ZW für Limousin 2/00
Limousin-Jungviehausstellung 1/01
Markenfleischprogramm 3/01
Limousin Jungviehschau 1/02
Anugs-Forum-Europa 2/03
Angus-Auktion 2/03
Limousin-Jungvieh 2/03
Limousin-Schau in Ettelbrück 1/04
Convis-Herdbuch 4/06
Limousin-Jungvieh-Ausstellung 1/10
Limousin-Jungvieh-Ausstellung 1/11
Fleischrinderwettbewerbe 3/11




Niederlande
Artikel Ausgabe
Rindfleischvermarktung 3/06
Blonde bevorzugt (Lammerink) 3/10




USA
Artikel Ausgabe
Denver-Stock Show 1/99
Angusreise 2/99
Überblick Fleischrinderhaltung 3/03
Welt-Galloway-Kongress 4/04
Sommet d'Elevage 4/09




Frankreich
Artikel Ausgabe
Milchmastkälber 1/99
Blonde auf der SiA 2/99
Angus eingeführt/Buri 4/00
SIA-Trend 1/01
Euroviande 4/01
Concours National Blonde 1/02
Concours National Blonde 1/02
Entwicklung Rasse Blonde d'Aquitaine 1/02
Rinderbesamung 1/03
Exkursion nach Charolles 1/03
Concours National Blonde 4/03
Fachexkursion nach Burgund 4/04
Blonde d' Aquitaine-Schau 1/05
Cournon – Schwerpunkt Charolais 4/05
Lehrfahrt in die Auvergne 1/06
Nationalschau Blonde d'Aguitaine 1/08
BBA-Studienfahrt 1/09
Mit Metzgerblick 3/09
Sommet d'Elevage 4/09
Ins Elsass und Zentralmassiv 1/10
Charolaiszüchter zum Sommet 4/10
Limousinzüchter im Ursprungsland 4/10




Großbritannien/ Schottland
Artikel Ausgabe
Eifgental-HC in Oban 1/01
Perth bull Sale 1/03
Exkursionserlebnisse 1/05
Beef Shorthorn 3/05
Shorthornaukton in Perth 2/07
Fleischrinderzucht in Schottland 1/08
Angus mit adeliger Herkunft 4/08
Wiege der Fleischrinderzucht 2/09
Ins Mutterland 3/09
Hereford-Zuchten 4/09
Herefordkonferenz 3/10
Angus in Schottland 3/11




Kanada
Artikel Ausgabe
Pinzgauer Züchterkongress 4/03
Hereford trotz Rassenvielfalt 1/04
Das Olds College 2/04
Fleischrinderproduktion 3/08
Mutterkühe in British Columbia 3/15




Paraguay
Artikel Ausgabe
Gelbvieh -ein Begriff 3/06




Argentinien
Artikel Ausgabe
50 000 Rinder unterm Hammer 3/06
Großflächen für große Rinderherden 2/11
Pioniergeist 3/11
Unfassbare Größenordung 4/11




Dänemark
Artikel Ausgabe
FRV-Züchterreise 4/01
RBW-Züchterreise 1/03
Agromek 1/03
Tierschau Herning/Svanninge Bjerge 3/10




Australien
Artikel Ausgabe
World Galloway Conference 2/02
Murray Grey-Zucht 4/02
World Hereford Conference 4/04




Indonesien
Artikel Ausgabe
Weiße Rinder von Bali 4/03




Schweden
Artikel Ausgabe
In Schweden unterwegs 1/04




Irland
Artikel Ausgabe
Exkursion in den Südwesten 1/04
FHB-Exkursion 3/05
Charolaiszüchter unterwegs 4/10




Italien
Artikel Ausgabe
Eine Reise in den Süden 2/04
Piemonteser hautnah 3/06
Tierschau im Piemont 1/10
Züchten in Klein- und Großherden 2/10




Indien
Artikel Ausgabe
Pushkar Mela 3/07




Neue EU-Partner
Artikel Ausgabe
Polen, Ungarn, Tschechien, Estland 2/04




Namibia
Artikel Ausgabe
Kilometermärsche 4/04
Farmerin im Schwarzen Erdteil 2/10




Litauen
Artikel Ausgabe
Fleischrinderzucht 3/05




Polen
Artikel Ausgabe
Sechs-Tage-Exkursion 3/06
M-V-Züchter auf Tour 1/08
Infofahrt 4/09




Slowenien
Artikel Ausgabe
BW-Exkursion 3/05




Spanien
Artikel Ausgabe
Angus Balear 4/08




Tschechien
Artikel Ausgabe
Fleischrinderhaltung 4/05
Anguszucht Zelinka 2/10
In Böhmen unterwegs 4/11



Ungarn
Artikel Ausgabe
Steppenrinder 3/05
Charolaiszucht 3/06
Steppenrind besitzt Qualitäten 4/08
Charolaisschau 3/09
Fleckviehzucht 4/09




Fotoseiten
Artikel Ausgabe
Gebrauchskreuzungen 4/94
Außenhaltung 4/94
Shorthorn 1/95
Kinderstube 2/95
Ferienstimmung 3/95
Tolle Typen 1/96
Mehrlinge 2/96
Frühlingsboten 1/97
Schauvorbereitung 2/97
Bundesschau Sieger 1/98
Bundesschau Schnappschüsse 1/98
Galloway-Farbschläge 2/98
Gehörnte Persönlichkeiten 3/98
E-Umzäunung 3/99
Royal Welsh Show 3/00
Sommerweide ade 3/01
5. Bundesschau Fleischrinder 1/02
EuroTier 4/02
Int. Grüne Woche Berlin 1/04
Frühlingsboten 2/05
EuroBeef beim Weidefestival 3/06
Fleischrinder beleben Landschaft 1/07
Innentitel Hereford (Poster) 2/07
Innentitel Angus (Poster) 3/07
Giftpflanzen 3/08
Lebensfreude in winterlicher Landschaft 4/08
Giftpflanzen II 2/09




Personen
Artikel Ausgabe
Karl Flamme 1/08
Heimsoth, Timo (Moderator) 1/08
Hertz-Kleptow, Almut (Moderatorin) 1/08
Johannes Frizen 1/08
Carl-Stephan Schäfer 1/08
Jörg-Peter Eggers 2/08
Sven Deter 2/08
Johannes Frizen 2/08
Dr. Thomas A. Schmidt (Zuchtleiter RBW) 3/08
Ralf Mahling (Auktionator) 4/08
Ulrich Heinz (Staatsehrenpreis) 4/08
Fritz Bröscky 4/08
Sven Deter 4/08
Falko Steinberg (Vors. VDHC) 4/08
Hans-Dieter Frank (Geschäftsführer BDG) 1/09
Johannes Frizen 2/09
Dr. Manfred Leberecht 2/09
Cordula und Peter Kern 2/09
Gerhard Beilstein 2/09
Axel Rüß (Auktionator) 2/09
Hans Harsch (ARGE Fleischrinder-Obmann, Österreich) 2/09
Werner Müsch/Drews/Sauerteig/Sandra Stamm 3/09
Michael Frädrich 3/09
Andreas Braschos-Lieven 3/09
Wilfried Zachert 3/09
Werner Pralle 3/09
Christoph Beu 3/09
Horst Kopeh 3/09
Friedrich Wunderlich 3/09
Jürgen Fuchs 3/09
Dr. Norbert Wirtz 1/10
Olaf Eckert 2/10
Hans Stucke 2/10
Franz Pirker 2/10
Anton Wagner 2/10
Hans Harsch 2/10
Alois Bauer 2/10
Frido Peper 3/10
Friedhelm Kipping – Charolais aus Leidenschaft 4/15



Schlagworte

1994, Journal, Fleischrinder

Kommentare

Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote

Termine

Zur Übersicht aller Termine …
Karrero by topagrar
Die neuesten Stellenangebote